Zum Inhalt springen

Angebot für neue PGR-Mitglieder:Christ sein. Weit denken. Mutig handeln.

Datum:
Termin: 13.5.22 18:00 - 14.5.22 15:00
Art bzw. Nummer:
K22-074
Ort:
Bildungs- und Tagungshäuser Vierzehnheiligen - Haus I
Vierzehnheiligen 9
96231 Bad Staffelstein

Ankommen im Pfarrgemeinderat

Sie sind neu in den Pfarrgemeinderat gewählt oder berufen worden. Sie möchten dabei als Christin oder als Christ weit denken und mutig handeln. Sie wünschen sich Input zu Ihrer neuen Aufgabe und ein Kennenlernen der Rahmenbedingungen. Dieser Kurs möchte dazu beitragen, dass Sie sich gut in das neue Ehrenamt einfinden. Neben den diözesanen Vorgaben für die Arbeit des Pfarrgemeinderates und Möglichkeiten kirchliches Leben vor Ort aktiv mitzugestalten, steht vor allem der gemeinsame Austausch mit anderen neugewählten PGR-Mitgliedern im Mittelpunkt der beiden Tage. Ausgangspunkt bildet dabei die je eigene Motivation für das Engagement im PGR. So soll Ihnen das Ankommen im Pfarrgemeinderat erleichtert werden und einer erfolgreichen Arbeit der Weg bereitet werden.

Ablauf:
Freitag
18:00 Abendessen
19:00 Ankommen/Kennenlernen/Erwartungen
20:15 Meine Motivation
21:00 Tagesabschluss

Samstag
08:00 Frühstück
09:00 Morgenimpuls
09:15 Grundvollzüge von Kirche
09:45 Strukturen und Aufgaben eines PGR
10:45 Ein Ort, die Kirche mitzugestalten – Aber wie?
11:30 Umgang mit Frustration und Rückschlägen
12:00 Mittagessen
13:00 Meine Idee für die Zeit im PGR
14:15 Reflexion
14:40 (liturgischer) Abschluss
15:00 Ende

Kosten: 20,- Euro (inkl. Vollpension, Tagungsgetränke, Einzelzimmer mit Bad/WC)
Leitung:
Vorstand des Diözesanrats der Katholiken
Johannes Löhlein, Bildungsreferent
Kooperationspartner: Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Bamberg

Ausgebucht, nur noch Plätze auf der Warteliste

Anmeldung

Christ sein. Weit denken. Mutig handeln.

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Sie können sich aber auf die Warteliste setzen lassen.