Fortbildungstag für Wallfahrtsführerinnen und Wallfahrtsführer:"Frieden" als Thema auf Wallfahrten

Datum:
Termin: 28.10.22 16:00 - 21:00
Ort:
Bildungs- und Tagungshäuser Vierzehnheiligen - Haus 2
Vierzehnheiligen 7
96231 Bad Staffelstein

Stationen und Wege gestalten

Der Einsatz für Frieden und das Gebet um Frieden gehören zur Kernbotschaft des christlichen Glaubens. Zwar ist unsere Region seit über 75 Jahren von kriegerischen Handlungen verschont geblieben. Für einen Großteil unserer Erde gilt dies jedoch nicht. Aber auch in unserem zwischenmenschlichen Miteinander, in unseren Familien und nicht zuletzt in unserem eigenen Innern herrscht nicht immer Friede. Das Thema „Frieden“ lädt daher auf vielfältige Weise dazu ein, Wallfahrten zu dieser Thematik zu gestalten. Hierzu wird Pfarrer Josef Treutlein, Wallfahrtsseelsorger in Würzburg, Materialien und Impulse zum Thema vorstellen.

Die Teilnahme am Fortbildungstag setzt nicht die vorherige Teilnahme an der Veranstaltung "Ausbildung für Wallfahrtsführerinnen und Wallfahrtsführer" voraus.

Ablauf:
16:00 Uhr Einführung und Kennenleren
16:15 Uhr Wanderung mit gestalteten Elementen
18:00 Uhr Abendessen
18:45 Uhr FRIEDEN als Thema auf Wallfahrten: Stationen und Wege gestalten
20:30 Uhr Reflexion und Abschluss

Kosten:
35,- Euro (inkl. Verpflegung)

Leitung:
Johannes Löhlein, Bildungsreferent Vierzehnheiligen
Josef Treutlein, Wallfahrtsseelsorger Käpelle/ Würzburg

Anmeldung

"Frieden" als Thema auf Wallfahrten

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus: