Zum Inhalt springen

Vierzehnheiligener Glaubensseminar:Glaube und Angst

Datum:
25.11.2022 18:00 - 26.11.2022 17:00
Art bzw. Nummer:
K22-161
Ort:
Bildungs- und Tagungshäuser Vierzehnheiligen - Haus II
Vierzehnheiligen 7
96231 Bad Staffelstein

Ein spannungsvolles Verhältnis

Der christliche Glaube verspricht, Angst zu lösen und von Lebensängsten zu erlösen. Auch heutige Psychologie schätzt die Ressourcen, die eine gelebte Spiritualität für die Bewältigung von Ängsten bereitstellt. Zugleich hat der Glaube, wie andere Religionen auch, in der Geschichte eine besondere, religiöse Art von Angst befördert. Mit Blick auf beides halten manche den Umgang mit Angst und Ängsten für ein Hauptthema von Religion überhaupt. Was also sagt der Glaube dazu? Welche Quellen eröffnet er? Wie steht es, heute und früher,
um das Verhältnis von Glaube und Angst? 
Das Seminar bietet einen Einblick, der theologische und humanwissenschaftliche Erkenntnisse miteinander verbindet.

 

Kosten: 75,- Euro
Leistung: inkl. Vollpension, Einzelzimmer mit Dusche/WC
Leitung: Rektor Prof. Dr. Elmar Koziel

Es gibt noch freie Plätze

Anmeldung

Glaube und Angst

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus: