Zum Inhalt springen

Wochenendseminar:Malen im „Gottesgarten“

Datum:
Termin: 8.7.22 12:30 - 10.7.22 13:00
Art bzw. Nummer:
K22-096
Ort:
Bildungs- und Tagungshäuser Vierzehnheiligen - Haus I
Vierzehnheiligen 9
96231 Bad Staffelstein

„Zu einer Prärie gehört Klee und eine Biene,
Ein Klee und eine Biene
Und Phantasie.
Die Phantasie tut ´s auch allein,
Sollten Bienen selten sein.“
Biene und Klee von Emily Dickinson


Mit so einer Leichtigkeit wollen wir in die Landschaft hinausspazieren. Ausgerüstet mit Malblock, Stiften und Farben versuchen wir unsere Eindrücke skizzenhaft einzufangen. In unserem Malraum können wir sie naturalistisch oder abstrakt weiterentwickeln. Hier soll auch Platz und Muse zum Ausprobieren sein! Jedes Experimentieren mit Linien, Flächen und Farben ist ein Fortschritt, auch wenn man ihn in diesem Moment nicht sehen kann oder erkennen möchte.
Dieser Malkurs, in dem Anfängerinnen und Anfänger sowie Fortgeschrittene gleichermaßen ihren Platz finden, steht wieder unter Leitung der bildenden Künstlerin Heike Dotzauer, die unter anderem die Heiligenfenster im Haus I gestaltet hat.


Kosten: 205,- Euro (inkl. Vollpension, Einzelzimmer mit Bad/ WC)
Leitung: Heike Dotzauer, Malerin und Innenarchitektin
Hinweis: Vermerken Sie bitte bei der Anmeldung, falls noch kein Zeichenmaterial vorhanden ist. Mögliche zusätzliche Kosten entstehen, wenn Sie die Materialien, die Sie nicht selbst mitbringen, zum Selbstkostenpreis bei der Kursleiterin erwerben.
Bitte mitbringen: festes Schuhwerk, Skizzenblock sowie Bleistifte HB, 2HB und falls vorhanden: Aquarellmalfarben und Aquarellpapier, Acrylfarben sind auch möglich.

Dieses Seminar ist ausgebucht. Gerne können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen. 
Kontaktieren Sie uns per Mail info@14hl.de oder per Telefon 09571/ 926-0.

Ausgebucht

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Leider können Sie sich nicht mehr anmelden. Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.