Zum Inhalt springen

Vierzehnheiligener Glaubensseminar:„Wohin nur ist die Religion entschwunden …?“

Datum:
19.04.2024 18:00 - 20.04.2024 17:00
Art bzw. Nummer:
K24-054
Ort:
Bildungs- und Tagungshäuser Vierzehnheiligen - Haus II
Vierzehnheiligen 7
96231 Bad Staffelstein

November 2023: Die Evangelische Kirche in Deutschland macht eine repräsentative Studie öffentlich, die sich mit der gelebten Religion und Religiosität in unserem Land beschäftigt und dabei auch Angehörige der katholischen Kirche einbezieht. Die Ergebnisse sind ernüchternd: für weite Teile der Gesellschaft spielt Religion keine oder allenfalls eine periphere Rolle. So sagen es Menschen, die jeweils nach ihrer eigenen Sicht auf die Dinge befragt wurden. Auch die in früheren Jahren mitunter genannte Angabe „Glaube ja, Kirche nein“
scheint inzwischen weithin passé.

Darf man zurückfragen: Was ist mit dem Glauben geworden, der für die vorangehenden Generationen noch so prägend war? Ist er einfach „verloren gegangen“ und, wenn ja, warum? Oder könnte er doch bloß neue Formen angenommen haben und was hieße das? Ist der Verlust in seiner Breite nun Faktum für alle Zeiten oder wovon könnte eine „Zeitenwende“ zum Positiven abhängen? Wir versuchen, einige Antworten zusammenzutragen.


Kosten: 80,- Euro
Leistung: inkl. Vollpension, Einzelzimmer mit Dusche/WC
Leitung: Rektor Prof. Dr. Elmar Koziel

Anmeldeschluss
Leider können Sie sich nicht mehr anmelden. Der Anmeldeschluss ist bereits vorbei.